Die praktische Umsetzung der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) mit WordPress

Die praktische Umsetzung der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) mit WordPress

Am 25.05.2018 ist es soweit: In der EU tritt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft.

Für ALLE Webseitenbetreiber ist es Pflicht die eigene Webseite bis zum 25.05.2018 an die neue DSGVO anzupassen.

Die Umsetzung der neuen DSGVO ist eigendlich recht einfach wenn man weiß

welche einzelnen Schritte dafür notwendig sind.

Hier die Lösung <

In den folgenden zwei Videos erhalten Sie eine Übersicht wie Sie die
einfache Umsetzung mit WordPress erledigen und schnell abhaken können.

Datenschutz - Grundverordnung (#DSGVO)

Hier geht es zum Video Kurs <<

Schauen Sie sich hier das 2. Video an!

Es spielt keine Rolle ob Sie eine private Webseite oder eine Unternehmerwebseite betreiben!

Abmahnungen und Bußgelder machen auch vor den sog. privaten Webseiten nicht halt! 

Über 95% aller Webseiten fallen unter das Telemediengesetz und es können somit nach der neuen DSGVO bis zu 50.000,00 Euro Strafe drohen. Darum ist es sehr wichtig die Anforderungen der DSGVO bis zum 25.05.2018 umzusetzen.

Klicken Sie hier =>  Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) mit WordPress *Schritt für Schritt Anleitung

Maximalen Erfolg

Ihr Gerhard


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teil mich :-)

https://www.facebook.com/Web-Erfolg24-336248563236120/
https://plus.google.com/u/0/102910016653523006645
https://plus.google.com/u/0/102910016653523006645
http://www.web-erfolg24.com/2018/05/13/die-praktische-umsetzung-der-datenschutz-grundverordnung-dsgvo-mit-wordpress">

HALT - STOP

Bevor Du die Seite verlässt ...

Gehe nicht

mit leeren Händen!

Klicke jetzt auf das Bild und hole Dir die

*10 professionellen Traffic Strategien*

*JETZT KOSTENLOS*

Mit diesen Traffic Strategien hebst Du dein Business auf das nächste Level!